music2me Klavier: Lerne spielend leicht Klavier

Nach dem ersten music2me Vergleich ist dieses Mal der online Klavierkurs von music2me an der Reihe. Wir schildernd dir unsere music2me Erfahrung und zeigen dir, was dich alles erwartet. Mit music2me kannst du Klavier von zu Hause aus lernen, ohne dass du zusätzlich einen extra Lehrer brauchst. Die online Lektionen führen dich ähnlich wie bei einer klassischen Musikschule durch die Grundlagen bis hinzu fortgeschrittenen Klavierspieltechniken. Das tolle daran ist, dass du alle Übungen so oft und wann immer du willst wiederholen kannst.

Music2me gibt es jetzt schon über 10 Jahre am Markt und zählt zu den umfangreichsten online Klavierkurs, den du im Internet finden kannst. Die Lektionen werden von erfahrenen, professionellen Musikern gestaltet und du erhälst Zugang zu einem geschulten Support, der dir immer zur Seite steht.

Du möchtest Teil einer immer weiter wachsenden Community werden? Bist dir aber noch nicht sicher was dich genau erwarten wird? Dann lies weiter und wir werden dir zeigen, warum es sich lohnt, sich den bisher 25.000 Personen, welche Klavier mit music2me gelernt haben, anzuschließen.

Was kann dir music2me bieten?

Music2me bietet dir den vollen Umfang, um Klavier in kürzester Zeit auf einem hohen Niveau zu spielen. Dich erwarten lehrreiche Videos rund um das Thema Klavier, Musiktheorie, Spieltechniken und wie du Lieder auf dem Klavier schnell lernen kannst.

Music2me bietet dir die Möglichkeit Klavier und Gitarre zu lernen. Dieser Beitrag fokussiert sich auf den online Klavierunterricht. In einem separaten Vergleich findest du Informationen zum Gitarrenkurs von music2me.

Bei music2me erhälst du über 200 Lehrvideos und einen persönlichen Support von erfahrenen Musiklehrern, sowie Noten und Begleitmusik als Download. Die Lehrvideos kannst du dir über deinem Browser im Internet anschauen oder seit neustem auch mit der music2me App.

In diesem Video findest du ein sehr gute Übersicht über die Funktionen und das Webinterface von music2me.

Klavier lernen mit music2me

Welche Inhalte bietet dir music2me und wie hoch ist das Lernnivau?

Du bekommst interaktive und hochwertige Lerninhalt von professionellen Musiklehrern zur Verfügung gestellt. Du kannst es dir so vorstellen als wäre ein Klavierlehrbuch verfilmt worden und mit interaktiven Elementen angereichert. Klingt super oder? Das Beste daran ist jedoch, dass du alles wiederholen kannst und die Inhalte sehr verständlich und einfach erklärt werden. So wirst du als Anfänger auch anspruchsvolle Lektionen mit genügend Übung sicherlich ohne größere Probleme meistern.

Die Lernkurve ist am Anfang bewusst flach gehalten. Sie steigt mit der Zeit an und du wirst im späteren Verlauf mit anspruchsvollen und fortgeschrittenen Techniken konfrontiert. Lass dich davon nicht abschrecken! Es gibt genügend Anfänger, welche mit music2me Klavier gelernt haben und jetzt auf einer Bühne stehen.

Lektionen bei music2me

Die insgesamt 226 Lektionen sind in 8 Module unterteilt, welche du der Reihenfolge nach absolvieren solltest, da sich die Anforderungen mit der Zeit steigern und die Kurse teilweise aufeinander aufbauen. Natürlich kannst du auch einzelne Übungen überspringen, wenn du schon ein bisschen Klavier spielen kannst.

Im Intro Video wird dir zu Beginn die Funktionsweise von music2me erklärt. Hier erfährst du alle nötigen Informationen, um aus music2me das Beste rauszuholen und du bekommst wichtige Lerntipps, damit du durchstarten kannst.

In den Lerneinheiten werden dir Techniken und theoretische Grundlagen zum Klavierspielen beigebracht. Somit bist du optimal vorbereitet, um das Gelernte in der Übungseinheit zu verfestigen.

In den Übungseinheiten wirst du durch Wiederholungen deine Klavierspieltechniken verbessern, damit du sie auch außerhalb der Einheiten anwenden kannst.

Die Musiklehre Einheiten sind dazu gedacht, um dir grundlegendes Wissen über das Klavier, Noten, Taktarten und der Musiktheorie näher zubringen.

Damit du auch genügend Spaß beim Lernen und eine Anwendung deines Gelernten hast, findest du zwischen den Lektionen immer mal wieder einzelne Songs. Diese werden Schritt für Schritt gelernt und sind auf dein Lernniveau zugeschnitten.

Im nächsten Absatz findest du alle Lektionen der einzelnen Module. Schau sie dir an, wenn du wissen willst, was dich bei music2me alles erwartet.

Klappe die Lektionen aus!

Du wirst zahlreiche kostenlose Videos von music2me auf YouTube finden 🥳

Erste Schritte am Klavier

Hier lernst du die Grundlagen des Klavierspielens. Dieses Modul eignet sich für Anfänger, da alles von Grund auf erklärt wird. Du lernst wie ein Klavier aufgebaut ist, wie du deine Finger beim Klavierspielen positionieren musst und bekommst eine generelle Einführung in Notenlesen und -spielen. Mit Klavierübungen wird das Ganze dann abgerundet und am Ende lernst du auch schon dein erstes Lied auf dem Klavier.

Lektionen anzeigen
  • Herzlich Willkommen bei music2me (Intro)
  • So funktioniert music2me (Intro)
  • Dein erster Song!
  • Wie übe ich richtig mit music2me?
  • Das Klavier
Den Aufbau, die Geschichte und die Entwicklung des Klaviers mit music2me auf YouTube lernen
  • Wie funktioniert ein Flügel? Teil 1: Die Tasten
  • Wie funktioniert ein Flügel? Teil 2: Die Pedale
  • Fingersatz
  • Fingersatz – Lerneinheit
  • Schwarze Tasten – 2er Gruppen
  • Schwarze Tasten – 3er Gruppen
  • Sitzposition
  • Metronom
  • Metronom – Lerneinheit 1
  • Metronom – Lerneinheit 2
  • Musikalphabet
  • Musikalphabet – Lerneinheit
  • Artikulationen
  • Artikulationen – Lerneinheit
  • Big Ben
  • Das Bindepedal
  • Pedale
  • Vortragsbezeichnungen
  • Vortragsbezeichnungen – Lerneinheit
  • Die Tongeschlechter Dur und Moll
  • Dur und Moll
  • Dur und Moll Tonleitern – Lerneinheit
  • Spielen mit 2 Händen – Bruder Jakob (Teil 1)
  • Spielen mit 2 Händen – Bruder Jakob (Teil 2)
  • Chromatische Tonleiter
  • Chromatische Tonleiter – Lerneinheit
  • Übungsstück in A-Moll
  • Andantino
  • Spielen in entgegengesetzte Richtungen
  • Spielen in entgegengesetzte Richtungen – Lerneinheit
  • Intervalle
  • Dreiklänge
  • Dreiklänge – Lerneinheit (Symphonie mit dem Paukenschlag)
  • Yankee Doodle
  • Carmen
  • Adagio (Abschlussstück)
  • Du hast es geschafft! – Abschluss Modul 1

Spielen mit Noten

Du hast noch nicht so viel Ahnung, wie du nach Noten spielen sollst? Kein Problem, denn dieses Modul bringt dir genau das bei und noch mehr. Du lernst nach Noten zu spielen und dabei darf das Notenlesen natürlich nicht fehlen. Nach diesem Modul wirst so ziemlich jede Notenwerte und Zeichen kennen.

Lektionen anzeigen
  • Herkunft, Entstehung und Entwicklung der Notenschrift
Die Herkunft, Entstehung und Entwicklung der Notenschrift mit music2me auf YouTube lernen
  • Fingersatzbilder
  • Viertelnote und Viertelpause – Hänschen Klein
  • Halbe Note und halbe Pause
  • Ganze Note und Ganze Pause
  • Dynamikangaben (Laut/Leise)
  • Ode an die Freunde, Taktangaben
  • Linien, Zwischenräume und der Violinenschlüssel
Den Violinschlüssel mit music2me auf YouTube kennen lernen
  • Bassschlüssel
  • Das Klaviernoten-System-Wiederholungszeichen
  • Alouette + Legato
Alouette mit music2me auf YouTube lernen
  • Mezzo Forte, Legato und Improvisation
  • Staccato – Jingle Bells
  • Legato und Staccato zusammen – Aura Lee
  • Die Akkorde C-Dur & G7, Der Haltebogen und Largo
  • Merrily We Roll Along (einfach)
  • C-Dur & G7 in der rechten Hand – Mary Ann
  • Das B-Vorzeichen / Auflösungszeichen
  • b-Rock
  • Rock it away!
  • Merrily We Roll Along (Akzent)
  • Übung Akzent und Vorzeichen – When the saints go marching in
  • Achtelnoten
  • Übung – Achtelnoten
  • Das Kreuzvorzeichen # / Das Auflösungszeichen
  • Summertime – George Gershwin
  • Au Claire de la lune
  • La cucaracha
  • 3/4 Takt – Amazing Grace
  • Punktierte Noten, Schnitterliedchen (Schumann)
  • Morning has broken
  • Übung 3/4 Takt – Happy Birthday
  • Module 2 – Abschlusslektion
  • Du hast es geschafft! – Abschluss Modul 2

Weiterführender Kurs

Nach den vorausgehenden Modulen ist die Zeit gekommen das Niveau deutlich zu heben. Du lernst Schritt für Schritt schwerere Lieder auf dem Klavier spielen. Bei Timing Übungen lernst du, wie du exakt Sechszehntel und Achtel Triolen spielst. Perfekt um klassische Lieder auf dem Klavier zu lernen.

Lektionen anzeigen
  • Scarborough Fair
  • Übung Generalvorzeichen Opus 453 Nr. 8 – Karl Czerny
  • The House of the rising sun
  • Nächtliche Reise (Melodieführung in der linken Hand)
  • La Donna É Mobile – Fermate – Giuseppe Verdi
  • Oh Susanna (16tel Noten)
  • Sechzehntel Noten Übung Opus 848 Nr. 4- Karl Czerny
  • Notenbeispiele erkennen
  • The Enterainer – Scott Joplin
  • Der Schwann aus Karneval der Tiere – Camille Saint-Saens
  • Präludium – Opus 28 Nr. 4 – Frederic Chopin
  • Rhythmus klatschen
  • The house of the rising sun – Improvisation
  • Achtel Triole
  • Achtel Triole – Lerneinheit
  • Pomp and Circumstance – Edward Elgar
  • Für Elise Hauptmelodie – Ludwig Van Beethoven
  • Der Frühling (Die vier Jahreszeiten) – Antonio Vivaldi
  • Greensleeves
  • Arabeske – Johann Friedrich Burgmüller
  • Habanera aus Carmen – Georges Bizet
  • Ecossaise – Ludwig von Beethoven
  • Präludium Opus Nr. 4 (Komplettes Stück)
  • Stufen & Funktionen
  • Let it be – The Beatles
Let it be auf dem Klavier lernen mit music2me auf Youtube
  • Air in D-Dur – Johann Sebastian Bach
  • In der Halle des Bergkönigs – Edward Grieg
  • O Sole Mio -Erduardo Di Capua
  • Wiegenlied (Lullaby – Johannes Brahms

Gehobener Schwierigkeitsgrad

Deine ersten großen Herausforderungen hast du gemeistert. Bist du bereit für einen höheren Schwierigkeitsgrad? Dann ist dieses Modul das richtige für dich. Du lernst den Aufbau von Akkorden, wie du Blues auf dem Klavier spielst und schwierige klassische Stücke.

Lektionen anzeigen
  • Gymnopädie – Erik Satie
  • Aufbau von Akkorden (Teil 1)
  • Blues am Klavier lernen
Blues am Klavier lernen mit music2me auf Youtube
  • Blues vor all – Yacine Khorchi
  • Canon in D-Dur – Johann Pachelbek
  • Maple Leaf Rag – Scott Joplin
  • Menuett in G-Dur – Johann Sebastian Bach
  • Aufbau von Akkorden (Teil 2)
  • Sunny – Bobby Hebb
  • La Gazza Ladra – Gioachina Rossini
  • Mondscheinsonate – Ludwig von Beethoven
  • Präludium No1 – Johann Sebastian Bach
  • Für Elise (komplettes Stück) – Ludwig van Beethoven
Für Elise von Beethoven mit music2me auf YouTube lernen
  • Von fremden Ländern und Menschen – Robert Schumann
  • Solid Boogie
  • Walzer in Ab-Dur (Op.69 Nr. 1) – Frédéric Chopin
  • Walzer in H-Moll (Op.69 Nr. 2) – Frédéric Chopin
  • Jesu bleibet meine Freunde – Johann Sebastian Bach
  • Hochzeitsmarch – Felix Mendelssohn Bartoldy
  • Ave Maria – Franz Schubert
  • Rêverie – Claude Debuddy
  • Take Five – Paul Desmond
  • Primavera – Ludovico Einaudi
  • Eine kleine Nachtmusik (Allegro) – Wolfgang Amadeus Mozart

Anspruchsvolle Stücke aus Klassik und Jazz

Bereit für eine Stufe mehr? Jetzt kommen die wirklich anspruchsvollen Stücke aus Klassik und Jazz. Nicht verzweifeln! Übung macht den Meister.

Lektionen anzeigen
  • Nocturne (Op.72 Nr. 1) – Frédéric Chopin
  • Clair de lune – Claude Debussy
Clair de Lune von CLaude Debussy mit music2me auf YouTube lernen
  • Türkischer Marsch (Rondo alla turca) – Wolfgang Amadeus Mozart
  • Toccata (BMV 565 – Johann Sebastian Bach
  • Opus 64 No.2 (Walzer) – Frédéric Chopin
  • Scott Joplin – The Entertainer (Originalversion)
  • Opus 9 No.1 – Frédéric Chopin
  • Der Zauberlehrling – Paul Dukas
  • Humoresque – Antonín Dvorák
  • Nocturne Opus 9 No. 2 – Frédéric Chopin
  • Prelude No. 2 – George Gershwin

Film und Popmusik

Nicht jeder findet Gefallen an Klassik oder Jazz. Wie wäre es mit Film und Popmusik? Hier blühen viele Freizeitpianisten so richtig auf. Die Lieder machen Spaß, haben aber auch einen gewissen Schwierigkeitsgrad. Du wirst sicher einige bekannte Klavierstücke entdecken, welche du magst.

Lektionen anzeigen
  • Comptine d’un autre été (Die fabelhafte Welt der Amelie) – Yann Tiersen
Die fabelhafte Welt der Amelie mit music2me auf YouTube lernen
  • River flows in you – Yiruma
  • Empire state of mind – Alicia Keys
  • Una Mattina (Ziemlich beste Freunde)
  • Feather Theme (Forrest Gump) – Alan Silvestri
  • Fly – Ludovico Einaudi (Ziemlich beste Freunde)
  • The Pink Panther
  • Alf Theme (Einfache Version)
  • Alf Clausen – Alf (Schwere Version)
  • Ballade Pour Adeline (Richard Claydermann)
  • Super Mario Theme – Koji Kondo
  • Löwenzahn
  • He’s a pirate (Fluch der Karibik) – Klaus Badelt
He’s a Pirate aus Fluch der Karibik mit music2me auf YouTube lernen
  • The heart asks pleasure first – Michael Nyman
  • Ludovico Einaudi – I giorni
  • Game of Thrones – Ramin Djawadi
  • La Valse D’Amelie – Yann Tiersen
  • Hijo de la luna
  • Star Wars – John Williams – Main Theme
  • Hedwig’s Theme – John Williams (Harry Potter)
  • Over the rainbow – Harald Arlen (Der Zauberer von Oz)
  • Catina Band (Star Wars) – John Williams
  • Jurassic Park (Main Theme) – John Williams
  • Chan Chan – Buena Vista Social Club
  • Imagine – John Lennon
  • Dawn (Pride and Prejudice) – Dario Marianelli
  • Mission Impossible (Main Theme ) – Lalo Schifrin
  • My Heart Will Go On – Cline Dion (Titanic Soundtrack)
  • The Legend of Zelda (Title Theme) – Koji Kondo
  • Championsleague Hymne – Tony Britten
  • Bohemian Rhapsody (Teil 1) – Queen
Bohemian Rhapsody von Queen mit music2me auf YouTube lernen
  • Hit the Road Jack – Ray Charles
  • Avengers (Main Theme) – Alan Silvestri
  • The Scientist – Coldplay
  • Your Song – Elton John
Your Song von Elton John mit music2me auf YouTube lernen
  • Stranger Things – Kyle Dixon
  • Can you feel the love tonight – Elton John
  • The night we met – Lord Huron
  • Perfect – Ed Sheeran
  • Akte X (Titelmelodie) – Mark Snow
  • Halloween (Main Theme) – John Carpenter
  • Ghostbusters – Ray Parker Jr.
  • Let it go (Frozen)
Let it go aus Frozen mit music2me auf YouTube lernen
  • Nuvole Bianche – Ludovico Einaudi
  • Clocks – Coldplay
  • Someone like you – Adele
  • Mad World – Michael Andrews feat. Gary Jules
  • Stay with me – sam smith
  • All of me – John Legend
  • Interstellar – Hans Zimmer
Interstellar von Hans Zimmer mit music2me auf YouTube lernen
  • Nefeli – Ludovico Einaudi
  • The Mandalorian

Weihnachtslieder

Du möchtest deine Pianokünste im engsten Kreis offenbaren? Weihnachten eignet sich dafür perfekt. Die Familie ist zusammen und in Weihnachtsstimmung. Also nicht wie los und lerne ein Weihnachtslied, damit du dieses Weihnachten zu einem unvergesslichen Moment machen kannst.

Lektionen anzeigen
  • Jingle Bells – leichte Version
Jingle Bells Weihnachtslied mit music2me auf YouTube lernen
  • Jingle Bells – schwer Version
  • Leise rieselt der Schnee – leichte Version
  • Leise rieselt der Schnee – schwere Version
  • Stille Nacht, Heilige Nacht
  • Der Tanz der Zuckerfee (der Nussknacker) Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Der Tanz der Zuckerfee (Nussknacker) von Pjotr Iljitsch Tschaikowski mit music2me auf YouTube lernen
  • In der Weihnachtsbäckerei – Rolf Zuckowski
  • We wish you a merry Christmas – leichte Version
  • Morgen kommt der Weihnachtsmann – leichte Version
  • Morgen kommt der Weihnachtsmann – Jazz Version
  • Deck the Halls – leichte Version
  • Deck the Halls – schwere Version
  • Last Christmas – Wham!
  • O du fröhliche – leichte Version
  • Joy to the World – George Friedrich Händel
  • Let it Snow
  • Oh Tannenbaum – leichte Version
  • Oh Tannenbaum – schwere Version
  • Süßer die Glocken nie klingen – leichte Version
  • Süßer die Glocken nie klingen – schwere Version
  • Santa Clause is coming to town
  • Somewhere in my memory (Kevin: Allein zu Haus Theme) – John Williams
  • Fröhliche Weihnacht überall
  • Kling, Glöckchen, klingelingeling
  • Alle Jahre wieder
  • Tochter Zion, freue dich!
  • We wish you a merry Christmas – schwere Version
  • O du fröhliche – schwere Version
  • Wonderful Dream – Melanie Thornton
  • Jingle Bell Rock

Musiktheorie

Das abschließende Modul widmet sich dem Quintenzirkel. Ein mächtiges Tool, um schnell harmonische Zusammenhänge zu erkennen.

Lektionen anzeigen
  • Quintenzirkel
Der Quintenzirkel in 5 Minuten einfach erklärt mit music2me auf YouTube
  • Quintenzirkel 2 – Moll-Tonart
Der Quintenzirkel – Molltonarten & Paralleltonarten mit music2me auf YouTube lernen
  • Quintenzirkel 3 – Üben in verschiedenen Tonarten
  • Quintenzirkel 4 – Absteigende Quinten Sequenz

music2me Bonus – Hinter den Kulissen

Du möchtest wissen, wie bei music2me eine Lektion entsteht? Das Video zeigt dir im Schnelldurchlauf, wie aufwendig es ist ein Video zu produzieren.

Das Making of einer Lektion von music2me auf YouTube

Wie funktioniert music2me?

Lektionsübersicht

Eine Lektion besteht aus mehreren Teilen. Einer Einleitung, einer Erklärung und mehreren Übungen. Bei Song Lektionen wird am Ende der komplette Song mit beiden Händen gespielt.

Die Erklärung bietet dir wichtige Informationen und nützliche Tipps zur Lektion. Der Klavierlehrer zeigt dir die Technik und spielt dir einzelne Abschnitte vor.

Der Übungsteil ist ganz dir gewidmet. Du spielst entlang des Videos und dem vorlaufenden Notenblatt auf dem Klavier. Du hast zudem die Möglichkeit das Tempo anzupassen oder den Übungsmodus aufzurufen. Im Übungsbereich kannst du einen Abschnitt loopen, wenn du ihn öfter hintereinander einüben möchtest.

music2me – Übungsmodus mit Loopeinstellung

Der untere Balken zeigt dir den fortlaufenden Notentext. Der grüne Bereich ist ein ausgewählter Loop. Damit kannst du einzelne Abschnitte wiederholt üben. Im oberen Bereich sieht du farblich Noten einfliegen – Rote Noten für die rechte Hand und blaue für die linke Hand. Gleichzeitig siehst du den Fingersatz des Musiklehrers.

Die Lektionen bestehen aus drei verschiedenen Abschnitten, welche sich abwechseln können.

Bei den Erklärungen leitet dich der Klavierlehrer durch die bevorstehende Übung. Er zeigt dir die Spieltechnik und gibt dir nützliche Tipps zur Lektion. Du hörst zu, schaust dir die Technik an und kannst simultan auch schon üben.

Bei der Übung bist du an der Reihe. Du spielst und lernst einzelne Abschnitte in Begleitung von Lehrer und Metronom.

Im letzten Abschnitt spielst du das eingeübte Stück zusammen mit dem Klavierlehrer.

Bei music2me wird sehr viel Wert auf professionelle und leicht verständliche Videos gelegt. Wir finden die Didaktik äußerst gut geeignet für Anfänger. Damit eignet sich music2me als günstige und professionelle Alternative zu einer klassischen Musikschule. Zudem macht es einen riesen Spaß mit music2me zu lernen. Probiere es aus!

Leider gibt es bei music2me noch keine Notenerkennung. Du siehst nicht, ob du die richtige Note gespielt hast und ob sie im richtigen Timing war. Dies könnte das Klavierlernen für Anfänger wesentlich erleichtern.

Wie lässt sich music2me nutzen?

Das Design von music2me ist äußerst ansprechend. Du findest Lektionen in kürzester Zeit und kannst dir Lektionen abspeichern, damit du einen Schnellzugriff auf deine aktuellen Lerninhalte und Lieblingssongs hast. Abgeschlossene Lektionen lassen sich ausblenden. Zudem wird dein Lernfortschritt ausgewertet und angezeigt.

Music2me kannst du über die meisten Browser problemlos nutzen. Das Webinterface funktioniert sogar auf einem Tablet oder Smartphone hervorragend.

Du hast eine Frage zu Lektionen oder zum Klavierspielen? Na dann auf zum Support. Dieser antwortet in der Regel blitzschnell und kann dir meistens weiterhelfen.

Music2me App

Seit kurzer Zeit findest du im Android Play Store die music2me App. Damit kannst du wann immer du möchtest mit music2me Klavier lernen, vorausgesetzt es befindet sich eines in deiner Nähe. Oder du platzierst idealerweise dein Tablet auf dem Klavier.

Die App ist ähnlich aufgebaut, wie die Homepage. Du findest dort alle Lektionen und dein Fortschritt ist mit deinem Konto synchronisiert.

Für wen eignet sich music2me?

Ausgelegt ist der Kurs hauptsächlich für Beginner, doch auch als Fortgeschrittener wirst du einige Lektionen finden, in denen du neue Techniken lernen oder bestehende verbessern kannst. Doch auch als Beginner, der Klavier mit music2me lernen will, sei gesagt, dass du ohne Fleiß auch kein Fortschritt erreichst. So gut die Lektionen auch sein mögen, du musst üben, um besser zu werden. Du hast bereits Erfahrung am Klavier? Dann schau trotzdem mal bei music2me vorbei und teste das Angebot.

Falls dir music2me auf den ersten Blick nicht zusagt, kannst du auch einen Blick auf unseren Vergleich werfen. Dort befinden sich noch weitere Vergleiche zu online Klavierkursen.

Lerntyp

Du hast zwar einen ausgefeilten Lernplan, tolle Lieder und interessante Lektionen, doch ganz so sehr motiviert dich music2me zum Weiterlernen. Als Anfänger wäre es für dich toll, wenn du mehr motiviert wirst, um am Ball zu bleiben. Mit unseren 7 Tipps, um motiviert beim Klavierlernen zu bleiben, sollte es dir jedoch nicht all zu schwer fallen. Mit diesen Tipps bleibst du von Anfang an motiviert.

Music2me Kosten

Eines vorab: music2me lässt sich 30 Tage lang kostenlos testen, also worauf wartest du noch?

Lerne jetzt Klavier mit music2me

30 Tage kostenloser Zugang zu allen 226 Lektion, Notenblättern und Backingtracks!

Wie viel kostet music2me?

Das music2me Abo gibt es in drei verschiedenen Preiskategorien. Je nachdem ob du monatlich, halbjährlich oder jährlich bezahlst, kannst du bis zu 30% sparen. (Stand Juni). Mit allen Abomodellen hast du Zugang zu allen Übungseinheiten, monatlichen Updates und dem professionellen Support.

  • 226 Videolektionen + kontinuierlich neue Inhalte
  • über 50 Songs
  • Notenblätter als PDF
  • Persönlicher Support
Preise
1 Monat = 15€ / Monat (Abbuchung jeden Monat)
6 Monate = 12€ / Monat (Abbuchung alle 6 Monate)
12 Monate = 10€ / Monat (Abbuchung alle 12 Monate)

Die Preise von music2me sind extrem gut, wenn du sie mit einem klassischen Klavierlehrer vergleichst. Für gerade einmal 2,30€ bekommst du einen ausgezeichneten Klavierkurs mit kontinuierlich neuen Inhalten.

music2me Gutschein

Du hast keine Lust ein Abo abzuschließen oder der Preis ist für dich zu hoch? Dann haben wir ein paar Tipps für dich:

  • Bei uns im Shop findest du zeitlich begrenzte Gutscheincodes für music2me. So brauchst du dir keine Gedanken übers Kündigen zu machen.
  • Halt die Augen offen. Bestimmt gibt es mal wieder eine Aktion von music2me.
music2me Gutschein 12 Monate Klavierunterricht

Fazit: Lohnt sich ein music2me Abo?

Auf alle Fälle! Vor allem kannst du mit dem 30 Tage kostenlosen Test nichts falsch machen. Danach wirst du bestimmt überzeugt sein, dass sich das Abo für 10€ lohnt, denn 10€ sind nicht gerade viel und du bekommst eine Menge an Lernmaterial.

FAQ

Wie viel kostet music2me?

Das music2me Abo bekommst du schon für 10€ bis 15€ im Monat. Du erhälst Zugang zu allen 226 Lektionen, downloadbare Notenblätter als PDF und Backingtracks. Zusätzlich gibt es einen persönlichen Support für alle Fragen, die du hast. Das Konto lässt sich jederzeit kündigen.

Gibt es eine kostenlose Version von music2me?

Ja, die gibt es. Sie ist jedoch auf 30 Tage beschränkt. Music2me bietet dir eine 30-Tag-Geld-zurück-Garantie an. Du kannst diese nutzen, um den vollen Umfang von music2me zu nutzen.

Gibt es eine music2me App?

Ja, du findest im Google Playstore eine music2me App für Android Smartphones und Tablets.